P+R und Shuttleverkehr

Informationen für Gäste und Anwohner

Herzlich willkommen zum Thüringentag in Sondershausen!

> Allgemeine Hinweise

Zentrale Parkplätze stehen im Gewerbegebiet Schachtstraße und Gewerbegebiet Berka für jedermann zur Verfügung. Von diesen kann das Festgelände bequem mit dem kostenfreien Shuttlebus erreicht werden. Beachten Sie dabei bitte Folgendes:
> Der Shuttleverkehr ist als Kreisverkehr eingerichtet. Sie erreichen Ihren Parkplatz von jeder Haltestelle aus.
> Der Ausstieg ist an mehreren Haltestellen auf dem Shuttlering möglich, von wo aus Sie das Festgebiet in wenigen Minuten zu Fuß erreichen.
> Der Wiedereinstieg erfolgt ebenfalls an diesen Haltestellen

Haltestellen befinden sich in der Hospitalstraße -Höhe Krankenhaus, in der August-Bebel–Straße -Nähe Nordhäuserkreuzung und am Bahnhof. Auch ist der Pendelverkehr zwischen Festgelände und Bahnhofsfest auf diese Weise gesichert.
Die Busse fahren:
Freitag, den 07.06.2013 von 14.00 Uhr bis 01.00 Uhr,
Samstag, den 08.06.2013 von 09.00 Uhr bis 01.00 Uhr,
Sonntag, den 09.06.2013 von 09.00 Uhr bis 20.30 Uhr,
in einem Abstand von 10 Minuten.

> Anreise mit dem Auto

Reisen Sie zum Thüringentag mit dem Auto an, folgen Sie bitte vor Ort dem Beschilderungssystem zu einem der Parklätze rund um Sondershausen. Von diesen aus ist das Shuttlebus-System eingerichtet. Tickets sind bei Zufahrt erhältlich (Preis: 7,00 Euro inkl. MwSt., pro Fahrzeug und Tag).
Nähere Informationen können Sie bei der Anreise dem Infoblatt entnehmen, welches Sie bei Kauf Ihres Parktickets erhalten.

> Anreise mit der Bahn

Mit der Bahn anreisende Besucher erreichen ebenfalls mit dem Shuttle-Bus bequem das Festgelände.

> Anreise mit dem Wohnmobil

Wohnmobilstandplätze finden Sie in der Hospitalstraße. Anmeldung unter: www.komparking.de

> Sonderservice für Berufstätige

Berufstätige, die auf den Thüringentag-Parkplätzen parken und ihren Arbeitsplatz in der Innenstadt mit dem Shuttle-Bus erreichen wollen, können am Freitag, den 07.06, von den Parkplätzen die Linie 3 bzw. 1 der Regionalbusgesellschaft nutzen. Die Linie 3 fährt in der Schachtstraße, ab 06.25 Uhr bis 07.25 Uhr, alle halbe Stunde und ab 07.55 Uhr stündlich.
Die Linie 1 fährt ab der Haltestelle Kalkhügel ab 05.15 Uhr im Halbstunden-Rhythmus.
Die Rückfahrt nach Arbeitsende kann dann mit dem Shuttle-Verkehr erfolgen.

Am Samstag und Sonntag wird für die Arbeitnehmer und für die Mitwirkenden des Thüringentages von den zentralen Parkplätzen Schachtstraße und Gewerbegebiet Berka ein besonderer Shuttle-Verkehr eingerichtet. Und zwar fährt von jedem Parkplatz um 07.30 Uhr, um 08.00 Uhr und um 08.30 Uhr ein Sonderbus, aus Richtung Schachtstraße zur Sonderhaltestelle Aug.-Bebel-Straße/Nordhäuserkreuzung bzw. vom Gewerbegebiet Berka zur Haltestelle Kaufland. Dieser Busverkehr ist kostenlos.

Übersichtskarte Shuttleverkehr/ Parkplätze

Rechts finden Sie eine Karte mit Parkplätzen, Parkplatznummern und der Strecke des Shuttleverkehrs zum Anschauen/ Speichern/ Drucken (.pdf 1,7 MB)
Zum Öffnen klicken Sie bitte auf die Grafik.

Premiumsponsoren

Hauptsponsoren

Sponsoren

Unterstützer

Kooperationspartner